FANDOM


64. Hungerspiele
Typ
Sieger
Heimat des Siegers
Arena
unbekannt
Auftritt
Vorherige Spiele
Folgende Spiele

Die 64. Hungerspiele wurden erstmal in Gefährliche Liebe erwähnt. Nur ein Tribut, und zwar die siegende, Cashmere, ist bekannt.

Im 2. Teil wird auch erwähnt, dass das Kapitol wahrscheinlich öfters die Verwandten der letzten Sieger wählte, um das Spiel spannender zu machen.

Gloss gewann die 63. Hungerspiele, weshalb Cashmere, Gloss’ Schwester,  dann ein Jahr danach in die Arena wahrscheinlich manipuliert gezogen wurde, welche Sie allerdings auch gewinnen konnte.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki