FANDOM


Weitab gelegen und dennoch von zentraler Bedeutung ist Distrikt 12. Täglich steigen seine tapferen, zähen Arbeiter tief hinab ins Herz der Erde und fördern die Kohle, die unsere Nation antreibt. — aus: "The Hunger Games: Tribute Guide"
Distrikt 12 ist einer der Distrikte Panems und auf Kohlebergbau spezialisiert. Er ist der ärmste Bezirk Panems. Er liegt in den Bergen der Appalachen und hat rund 10.000 Einwohner.

Hier stammen die Hauptcharaktere der Trilogie her: Katniss, Peeta, Gale, Haymitch, Prim und deren Freunde und Familie. Das arme Randgebiet wird der Saum genannt. Er wird vom Kapitol vollkommen zerstört. Am Ende der Geschichte leben Katniss, Peeta und deren gemeinsame Kinder in dem wieder aufgebauten Distrikt. Katniss erwähnt außerdem im 3. Teil, bei Annies und Finnicks Hochzeit, dass die Leute aus Distrikt 12 gute Tänzer seien.

Bereiche und OrteBearbeiten

Distrikt 12 wird in drei Bereiche aufgeteilt: Der Saum (die Armen), das Händlerviertel (Mittelschicht und Reichen) und das Dorf der Sieger (Die Sieger der Hungerspiele)

Hunger-games-still-henry-river-mills-village-500

Katniss im Saum unterwegs

Der SaumBearbeiten

Der Saum ist der ärmste Bereich von Distrikt 12, wo Katniss und Gale mit ihren Familien in Tödliche Spiele leben. Nach dem Katniss gewinnt, zieht sie in das Siegerdorf, kommt aber immer noch gerne wieder zu ihrem alten Zuhause. Der Saum ist das Randgebiet von Distrikt 12 und wird vom Wald mit einem hohen elektrischen Maschendrahtzaun getrennt, der aber nur selten unter Strom steht. Es ist sehr schwer für die Bewohner genug zu essen zu finden und viele müssen deshalb verhungern. Deswegen wird ein sehr alter Bewohner im Distrikt als weise erachtet und respektiert, weil er so lange überlebt hat. Viele sind Angehörige von Minenarbeitern, die häufig durch immer wieder auftretende Minenunfälle sterben.

Miners

Minenarbeiter

Jeden Tag sind am frühen Morgen die Straßen des Saums überfüllt von den Minenarbeitern, die auf dem Weg zur Arbeit sind. Alles in diesem Teil des Distrikts ist in eine dicke Schicht Kohle gehüllt. Deshalb ist auch die Brandgefahr sehr hoch.

Typische Saum-Bewohner haben schwarzes Haar, graue Augen und eine olivfarbene Haut, so wie Katniss. Die Bewohner des Händlerviertels in Distrikt 12 haben oft auch blonde Haare und helle Augen (z. B. Peeta).

Distrikt 12 der Saum

HändlerviertelBearbeiten

HenryRiver3-600x444

Die Mellark-Bäckerei

Dieser Bereich ist der wohlhabendere Teil von Distrikt 12. Der Bürgermeister Mr. Undersee, seine Frau und seine Tochter Madge leben hier zusammen mit einigen anderen Familien, wie der von Peeta. Die Familie Mellark führt dort eine Bäckerei. Auch Katniss Mutter und deren Eltern stammen aus diesem Teil des Distrikts. Katniss Großeltern hatten dort eine Apotheke und waren sehr angesehen. Katniss erwähnt, dass die Geschäftsleute meist über ihren Geschäften wohnten.

Hier wird, wie der Name schon sagt, Handel betrieben und Güter ge- und verkauft. Mit dem Kapitol und manchmal auch mit den anderen Distrikten wurde über die Kohle verhandelt.

Die Bewohner des Händlerviertels haben, anders als die Bewohner des Saums, meist blaue Augen und blonde Haare, wie Peeta.

Der HobBearbeiten

Hob

Katniss im Hob

Der Hob ist kein eigentlicher Teil von Distikt 12, er gehört zum Saum und bildet den Schwarzmarkt. Früher war er einmal ein Lagerhaus für Kohle, doch als man ein effektiveres System zum Kohletransport einführte, das die Kohle direkt von den Minen zu den Zügen bringt, wurde das Haus überflüssig und nach und nach schlich sich dort der Schwarzmarkt ein. Hier handeln Katniss und Gale mit ihrer Ausbeute aus dem Wald und kaufen auch ein. Auf dem Hob konnte man das Wichtigste einkaufen, von Knöpfen über Nahrung bis zu Greasy Saes Suppe oder auch Rippers Alkohol. Die Friedenswächter brannten ihn schon nieder, bevor Katniss und Peeta zum zweiten Mal in die Arena mussten. Voher war Katniss dort aber sehr oft.

Dorf der SiegerBearbeiten

Victorsvillageeb

Das Dorf der Sieger ist ein kleines Dorf, welches das Kapitol für die Gewinner der Hungerspiele gebaut hatte. Überhaupt wurde in jedem Distrikt ein separates Dorf, ähnlich dem in Distrikt 12 gebaut. Ihre Häuser sind groß und, im Vergleich zum restlichen Distrikt, luxuriös eingerichtet.

Da Distrikt 12 kaum Gewinner hatte, lebten nur Haymitch, Katniss und Peeta dort.

Peeta pflanzte um Katniss Haus Primeln, um Katniss tote Schwester Prim zu Ehren. Peeta zieht später bei Katniss ein und sie leben gemeinsam mit ihrem Mädchen und ihrem Jungen dort.

JustitzgebäudeBearbeiten

The-hunger-games-set-2

Das Gerichtsgebäude

Das Justitzgebäude wurde vom Kapitol errichtet und wird für offizielle Anlässe wie Hochzeiten, Eintragungen und für die Wahl der Tribute für die Hungerspiele benutzt. Außerdem werden hier die Tapferkeitsmedaillen verliehen. Hier sah Katniss Gale zum ersten Mal (außer in der Schule), da beide mit ihren Familien da waren, um für die verstorbenen Väter die Medaillen zu erhalten.

HochzeitenBearbeiten

In diesem Distrikt leihen Frauen ein weißes Kleid, das schon hunderte Male zuvor von anderen Frauen getragen wurde. Der Mann trägt etwas sauberes, das er nicht in den Minen trägt. Beide füllen die Formulare im Gerichtsgebäude aus und legen ein gemeinsames Heim fest. Familie und Freunde kommen vorbei zum Essen oder zu Kuchen, wenn das Brautpaar es sich leisten kann. Es wird immer ein traditionelles Lied gesungen, wenn das Brautpaar die Schwelle zu seinem neuen Heim übertritt. Dann gibt es das Ritual, gemeinsam Brot über das erste Feuer im neuen Heim zu rösten und es miteinander zu teilen. Dieser Teil ist der Wichtigste und erst dann fühlt man sich in diesem Distrikt richtig verheiratet.

Die ErnteBearbeiten

Justice-Building-the-hunger-games-29038079-477-476

Die Ernte

Vor dem Justizgebäude ist ein großer Platz. Hier müssen sich alle Kinder (außer die Leute die an der Schwelle zum Tod stehen) versammeln, um an der Wahl zu den Distrikttributen teilzunehmen. Friedenswächter kontrollieren, ob alle anwesend sind. Die Kinder werden nach Alter in verschiedene Reihen getrennt. Bevor sich die Kinder in die jeweilige Reihe einreihen können, müssen sie sich zuvor in ein Buch registrieren lassen, um ihre Anwesenheit zu bestätigen. Dies machen sie indem sie die Kinder in den Finger stechen und ihn dann in das Buch drücken. Die Namen aller Kinder zwischen 12 und 18 werden auf Papier geschrieben und in zwei verschiedene (weiblich/männlich) Glasbehälter geworfen, welche sich auf einer Bühne vor dem Gerichtsgebäude befinden. Dort hält auch der Bürgermeister zu diesem Anlass seine Rede. Während der Ernte werden auf dem gesamten Platz Kameras aufgestellt, um die Wahl in ganz Panem zu übertragen. Katniss erwähnt, dass es schade ist, dass dort die Ernte stattfindet, da es sonst ein schöner Platz wäre. An diesem Platz sagt Effie Trinket wie jedes Jahr mit ihrem gekünstelten Kapitolakzent "Willkommen,Willkommen.Wilkommen", klopft auf das Mikrophon und wünscht: "Fröhliche Hungerspiele und möge das Glück stehts mit euch sein". Bei den 74. Hungerspielen verlas sie den Namen von Katniss' Schwester, Primrose und den Namen von Peeta Mellark.

Der ZaunBearbeiten

Hauptartikel: Zaun in Distrikt 12

928747e7b6 (2)

Der Zaun

Distrikt 12 ist von einem hohen Metallzaun umgeben, an dessen oberen Ende Stacheldrahtschlingen befestigt sind. Eigentlich sollte der Zaun 24 Stunden unter Strom stehen, aber da man im Distrikt schon froh sein kann, wenn man am Abend zwei Stunden Strom hat, ist er meist ausgeschalten. Es gibt zahlreiche Löcher im Zaun, aber die dort stationierten Friedenswächter stört das anscheinend nicht. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit, dass der Zaun unter Strom steht, sehr gering ist, kontrolliert Katniss das jedes Mal, indem sie auf das Summen des Stroms hört.

Der Zaun soll die Bewohner des Distrikts vor den wilden Tieren des Waldes beschützen. Zuvor hatten Bären, wilde Hunde, Pumas und sogar Luchse die Straßen unsicher gemacht. Zum einen hat der Zaun somit den Bewohnern Sicherheit gegeben, aber andererseits konnte das Kapitol so die Einwohner von Distrikt 12 davon abhalten, zu flüchten oder ihre Nahrung aus dem Wald zu beziehen und so nicht mehr auf die Tesserasteine angewiesen zu sein. Aus diesen beiden Gründen wurde auch das Jagen in den Wäldern verboten.

Außer Gale und Katniss gibt es nur ein paar wenige, die durch den Zaun in den Wald schlüpfen, um zu jagen. Im Herbst gehen mehr Leute in den Wald, um dort Äpfel zu sammeln.

In Gefährliche Liebe, als neue Friedenswächter nach Distrikt 12 geschickt wurden, wurde der Zaun dann wieder 24 Stunden lang unter Strom gesetzt, weswegen Katniss auch im Wald gefangen war. Sie rettete sich, indem sie einen Baum suchte, dessen Äste bis über dem Zaun reichten. Trotzdem war das ein sehr gefährliches Unterfangen, da sie jederzeit auf den Zaun hätte stürzen können, was ihren sicheren Tod bedeutet hätte.

MinenBearbeiten

Mineblast-lg 480 poster

Explodiernde Mine

Da das Hauptgebiet des Distrikts Kohle ist, arbeiten auch die meisten Bewohner in den Minen, sobald sie 18 sind. Der Abbau von Kohle ist sehr gefährlich, denn sie ist sehr leicht entflammbar. So starben Gales Vater und Katniss Vater zusammen mit vielen weiteren Minenarbeitern, als eine der Minen explodierte. Katniss war 11 Jahre alt, als das passierte, und wacht 5 Jahre später, als sie 16 ist, noch davon auf und träumt, wie sie ihm zurief, er solle wegrennen.

In Gefährliche Liebe geht Gale, der bereits über achtzehn ist, in den Minen arbeiten und hat somit weniger Zeit, mit Katniss auf die Jagd zu gehen. Sonntags jedoch sind, laut Gale, die Minen geschlossen und er geht wie in alten Zeiten auf die Jagd mit ihr.

ZerstörungBearbeiten

Am Ende von Gefährliche Liebe, als Gale auf Katniss trifft, erklärt er ihr, dass es keinen Distrikt 12 mehr gibt. Dieser wurde unter einem Hagel aus Feuerbomben durch das Kapitol zerstört. Der einzige Bereich, den sie nicht zerstört haben, war das Dorf der Sieger. Er erleichtert sie auch mit der Nachricht, dass er Prim und Katniss' Mutter noch retten konnte. Diejenigen, die flüchten konnten, leben nun in Distrikt 13, welcher unterirdisch noch existiert. Jedoch sind fast alle Leute von Distrikt 12 gestorben, denn sie konnten sich nicht mehr retten.

WiederaufbauBearbeiten

Nach dem Fall des Kapitols kehren Katniss und Haymitch nach Distrikt 12 zurück. Schließlich kehrt auch Peeta zurück. Gale kehrt nicht zurück, er arbeitet in Distrikt 2. Die Mutter von Katniss hilft in Distrikt 4 ein Krankenhaus aufzubauen, für sie wäre die Rückkehr zu schmerzhaft. Die meisten der Toten nach der Bombardierung werden auf einer Wiese in einem Massengrab beigesetzt. Im Epilog ist das der Ort, an dem Katniss und Peetas Kinder spielen. Katniss sorgt sich deshalb, wie ihre Kinder auf die Wahrheit reagieren würden.

Nachdem die Minen geschlossen wurden, spezialisierte sich Distrikt 12 auf die Produktion von Medizin, welche es auch an andere Distrikte verteilt.

TributeBearbeiten

Dieser Distrikt hat die wenigsten Sieger der Hungerspiele in ganz Panem hervorgebracht. Vor Katniss und Peeta gab es nur Haymitch und einen anderen, unbekannten Sieger. Haymitch gewann im Alter von 16 Jahren die 50. Hungerspiele (2. Jubel-Jubiläum) und wandte sich danach dem Alkohol zu, da er die Erinnerungen an die Erlebnisse in der Arena und den Tod seiner Familie und seiner Partnerin nicht ertragen konnte. Es gab noch einen Gewinner aus Distrikt 12, doch sein Name wird nicht erwähnt.

200px-District 12 Tributes (2)

Peeta: 8 Punkte, Katniss: 11 Punkte

74. und 75. HungerspieleBearbeiten

  • Katniss Everdeen - (eigentlich Prim bei den 74. Hungerspielen) überlebt beide Spiele
  • Peeta Mellark - (eigentlich Haymitch bei den 75. Hungerspielen) überlebt beide Spiele

Andere TributeBearbeiten

  • Haymitch Abernathy - (Sieger der 50. Hungerspiele)
  • Maysilee Donner - (tot, Tribut der 50. Hungerspiele) wurde umgebracht, indem ihr bonbonrosane Vögel die Kehle durchbohrten.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki