Fandom

DieTributevonPanem Wiki

Festmahl

507Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare19 Teilen
Kein Fest ohne Tote. — Katniss über das Festmahl


Die Hungerspiele beinhalten in der Regel jedes Jahr ein Festmahl. Ihr Zweck ist es, die restlichen Tribute zusammenzubringen. Wenn in der Arena die Nahrung knapp ist, laden die Spielmacher die Tribute zu einem Bankett an einem bekannten Ort, wie z. B. dem Füllhorn, ein, um ein Blutbad zu induzieren. Manchmal ist jedoch nichts dort als ein alter, trockener Laib Brot.

Die 74. HungerspieleBearbeiten

Cornucopia1.png
Katniss-Fest.jpg

In den 74. Hungerspielen hatte jeder der letzten sechs Tribute etwas "dringend nötig", um in den Spielen weiter überleben zu können. Die Spielmacher hatten alle benötigten Gegenstände, die die Tribute benötigten, in je einem Rucksack mit der Nummer des Distrikts am Füllhorn bereitgestellt und dann die Tribute benachrichtigt. Fuchsgesicht hatte sich im Füllhorn versteckt und dann ihren Rucksack geschnappt.

Teilnehmer

  • Katniss EverdeenPeeta Mellark wird an dieser Stelle verwundet und benötigt dringend Medikamente. Katniss ging, um es für ihn zu holen.
  • Thresh — Da Thresh im Buch keine Waffe besitzt ist in seinem Rucksack vermutlich eine Waffe.
  • Fuchsgesicht — Auf Grundlage von Informationen, die später in dem Buch veröffentlicht werden, benötigt sie wahrscheinlich Essen.
  • Cato und Clove — Es wurde angedeutet, dass es Catos Körperrüstung war. Clove könnte sie auch genutzt haben, wenn sie das Füllhorn überlebt hätte. Wahrscheinlich war er dazu da, um Cato und Clove vor Katniss Pfeilen zu schützen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki