FANDOM


Dieser Artikel erfüllt die Kriterien über einen ausgezeichneten Artikel.
Distrikt 12 gibt es nicht mehr. — Gale Hawthorne zu Katniss Everdeen

Gale Hawthorne ist der beste Freund von Katniss Everdeen. In der Trilogie stellt er einen der Hauptcharaktere dar. Zur Zeit der 74. Hungerspiele ist er 18 Jahre alt. Er wurde in Distrikt 12 geboren und jagte über Jahre hinweg häufig gemeinsam mit Katniss verboten in den Wäldern des Distriktes.

BiografieBearbeiten

Früheres LebenBearbeiten

Gale ist der älteste der Hawthornes mit drei jüngeren Geschwistern: Rory Hawthorne, Vick Hawthorne, und Posy Hawthorne, dem einzigen Mädchen, die nach dem Tod seines Vaters in dem Minenunfall, in dem auch Katniss' Vater starb, geboren wurde. Nach dem Tod seines Vaters ernährte Gale seine Familie, gemeinsam mit seiner Mutter Hazelle Hawthorne. Um Nahrung für seine Familie zu finden, jagte er illegal in den Wäldern von Distrikt 12 und er meldete sich oft für Tesserasteine an.

Im Alter von 14 Jahren trifft er Katniss, die ebenfalls ihren Vater verloren hatte. Sie treffen sich, als beide - damals noch alleine - jagen waren. Trotz anfänglicher Bedenken freundeten sie sich an und wurden schließlich beste Freunde. Gale nennt Katniss seitdem immer "Kätzchen", da er beim ersten Mal, als er sie fragte, wie sie heisse, Kätzchen statt Katniss verstanden hat. Sie gingen davor schon auf die selbe Schule, trafen sich aber erst richtig nach der Minenexplosion. Am Anfang von Tödliche Spiele stellt Katniss fest, dass sie nur dann richtig Lachen kann, wenn sie mit Gale im Wald ist.

Katniss erzählt, dass Gale schon im Alter von 14 Jahren wie ein Mann aussah und sehr groß war. Er sieht aus wie die Menschen aus dem Saum - dunkle Haut, glatte schwarze Haare und graue Augen.

Tödliche Spiele Bearbeiten

180px-Pwease.jpg

Katniss und Gale auf der verbotenen Jagd

Gale wurde zum ersten Mal in Tödliche Spiele eingeführt, als er in den Wald ging und mit Katniss einen Laib Brot teilte, den er durch einen Handel mit Mr. Mellark bekommen hatte. Die beiden sprechen über die Hungerspiele und die bevorstehende Ernte, während sie das Brot und Ziegenkäse in dem Wald essen. 

Gale erzählt später, dass er und Katniss fliehen könnten und die Ernte damit vermeiden, aber sie sind sich einig, dass sie nicht gehen können wegen ihren Familien. Katniss erklärt, dass Gale schon immer wütend war auf das Kapitol und dass er oft seine Wut auslässt, wenn er alleine mit ihr im Wald ist. Gale erwähnt auch, dass er später gerne Kinder haben möchte, sofern er besser für sie sorgen kann und sie nicht hungern müssen.

Bei der Ernte gibt Gale Katniss ein eindringliches Lächeln, da die Chancen mit 42 Losen nicht zu seinem Gunsten stehen. Als Katniss freiwillig Prims Platz in den Hungerspielen übernimmt, hält er Prim von Katniss zurück, als sie zur Bühne vorgeht. In dem Justiz-Gebäude betritt er den Raum und Gale erzählt Katniss, dass sie stärker als die Anderen sei und sie die Spiele gewinnen könnte. Gale rät ihr, einen Bogen machen, wenn es nicht einen im Füllhorn gäbe. Er verspricht ihr, so lange sie weg ist, sich um Prim zu kümmern. Als Friedenswächter ihn aus dem Zimmer ziehen, schreit Gale noch: "Katniss, denk dran, ich ..." Katniss fand nie heraus, woran er sie erinnern wollte.

Nachdem Katniss weg ist, übernimmt Gale alle Aufgaben, die sie in der Regel erfüllt, um ihre Familie zu unterstützen. Er jagt für Prim und ihre Mutter Mahlzeiten und sammelt die Lieferungen für ihre Mutter aus der Apotheke. Gale beobachtet die Spiele im Fernsehen, zu Hause und in der Schule, wie es erforderlich ist, und leidet sehr, Katniss in Gefahr sehen. Er erwähnt später, dass er einen Großteil der Spiele zusammen mit Prim und Mrs. Everdeen angeschaut hatte. In der Arena erkennt Katniss, dass es zu ihrem Vorteil ist, die Liebe zu Peeta vorzuspielen, aber sie fühlt sich schuldig, weil sie über ihre Gefühle für Gale verwirrt ist. Später wird klargestellt, dass es für Gale sehr schmerzhaft war, zu sehen, wie Katniss die gespielte Romanze mit Peeta vorzeigte, obwohl er wusste, dass es nur gespielt war.

Gefährliche Liebe Bearbeiten

Gale fällt es schwer, Katniss zu verzeihen. Die Sache mit Peeta ist nicht so einfach für ihn. Dennoch trifft er sich öfters mit Katniss, aber das Verhältnis zwischen ihnen ist nicht mehr so wie früher. Gale bekommt Unterstützung angeboten, indem Katniss ihm Essen und Sachen anbietet, die sie mit dem Geld des Kapitols kauft. Doch Gales Hass auf das Kapitol wird nur noch größer. 

Katniss bittet Gale, mit ihr und ihren Familien zu fliehen, da sie Angst hat, ihnen könnte etwas angetan werden. Nachdem er kurz einwilligt, ändert er seine Meinung wieder nachdem er hört dass es Aufstände in einigen Distrikten gibt. Er will auch kämpfen und den Menschen helfen. Gale streitet sich daraufhin mit Katniss. 

CFgale.jpeg

Gale, der Rebell

Als er nach der Jagd seine Beute, wie üblich, bei dem Obersten Fiedenswächter Cray verkaufen will, findet er nicht diesen sondern Romulus Thread auf - der neue Oberste Friedenswächter. Er nimmt die Regeln ernster als Cray, und da Wilderei verboten ist, wird Gale bestraft. Er wird gefesselt und ausgepeitscht. Darius, auch ein Friedenswächter, will dazwischen gehen, wird aber selbst verwundet und fällt zu Boden. Als Katniss hinzu kommt, ist Gale schon bewusstlos und schwer verletzt. Um ihn zu helfen, geht sie dazwischen, wird aber auch verletzt. Haymitch beendet alles und Gale wird von Katniss' Mutter gesund gepflegt. Als Katniss wieder in die Arena muss, wird Distrikt 12 von Brandbomben angegriffen. Gale gelingt es einige Bewohner in den Wald zu führen, darunter seine und Katniss' Familie, um sie dort in Sicherheit zu bringen. Er ernährt die 800 Flüchtlinge mit ein paar anderen gut gebauten Männern, bis sie von einem Hovercraft nach Distrikt 13 gebracht werden. Dort beichtet er nun auch Katniss, dass Distrikt 12 vollständig zerstört wurde.

Flammender Zorn Bearbeiten

Er ist Soldat und Rebell in Distrikt 13 und schafft es mit Katniss in einigen Missionen öfters zusammen zu sein. Später bekommen die beiden sogar das Privilegium jagen zu dürfen. Doch auch war sein Aufenthalt in dem Distrikt nicht ohne Probleme. Nach einer Konfrontation mit Boggs wird ihm z.B. der Kommunikator (Maile-Manschette) weggenommen.

Seine Beziehung mit Katniss erlebt im dritten Band weitere Phasen. Sie wird zwar auch romantisch, doch etwas reduzierter und viel mehr "komplexer". Der Höhepunkt findet jedoch nach Prims Tod statt. Katniss findet heraus, dass Gale womöglich an den lebensgefährlichen Bomben auch gearbeitet hat und macht ihm zum Teil für den Tod ihrer Schwester verantwortlich. Schließlich führt dies dazu, dass sie ihn "nicht mehr in ihrem Leben haben will".

Nach der Kapitulation des Kapitols kehrt Gale nicht zurück nach Distrikt 12. Er bekommt einen netten Job in Distrikt 2 und hat scheinbar keinen Kontakt mehr zu Katniss, trotzdem liebt er sie immer noch, obwohl sie ihm angesichts Prims Tod nicht verzeihen kann.

Opfer Bearbeiten

  • Primrose Everdeen - durch Bomben, die er gemeinsam mit Beetee entwickelt hatte.
  • Sehr viele unschuldige Kinder. 
  • Sehr viele Bürger aus dem Kapitol 

Persönlichkeit Bearbeiten

Gale genießt es, einmal richtig zu lachen, wenn er mit Katniss unterwegs war, was er sehr oft war. Er kann leicht sauer werden, und oft ist es Katniss, die ihn unter Kontrolle hält. Er wurde zum Beispiel wütend, als Madge Undersee sagte, sie wolle möglichst gut aussehen, wenn sie gezogen wird. Er wurde wütend, weil sie reicher ist als die meisten Menschen in Distrikt 12 und die Chancen, dass sie gezogen werden, sehr gering sind.

Gale hasst das Kapitol und seine Bewohner, dies zeigt sich am Anfang von Tödliche Spiele, als er und Katniss über Effie Witze machen. Im Laufe der Bücher erwähnt er mehrmals, dass er denkt, ein Aufstand wäre besser als nur das tun, was das Kapitol wollte. Gale möchte meistens um jeden Preis gewinnen.

Er kollidierte ein paar Mal mit Katniss während der Rebellion - wo sie so viele Leben wie möglich retten wollte, wollte er ein paar Leben opfern, sodass die Rebellion gewinnen könnte. Katniss versucht eher kurzfristig zu denken, während Gale langfristig denkt und sich über die Zukunft von Panem sorgt. Seine Rücksichtslosigkeit mit seinem Hass auf das Kapitol kombiniert, bringen ihn dazu, eine führende Persönlichkeit in der Rebellion zu werden. Seine Persönlichkeit ist schlussendlich der Grund dafür, dass die Beziehung mit Katniss kaputt geht.

Gale hat auch eine sehr idealistische Persönlichkeit. Wenn er an etwas glaubt, zögert er nicht lange, um darum zu kämpfen. Es ist später Katniss, die Gale sagte, dass das Feuer, seine Leidenschaft und Persönlichkeit, sehr ähnlich zu ihrem eigenen war. Er hat oft Katniss begleitet, wenn sie in Erscheinung getreten war, wie wenn sie z. B. als Spotttölpel kämpft. Er ist auch der Erste, der sich für die Mission, Peeta zu retten, freiwillig meldet, obwohl er dies mehr für Katniss tut.

AussehenBearbeiten

2A.jpg

Gale

Genau wie Katniss und die meisten Menschen im Saum hat Gale schwarze Haare, dunkle Haut und graue Augen. Außerdem wird er von Katniss als sehr groß beschrieben. Er und Katniss sehen sich sehr ähnlich, wodurch die Reporter ihn in Gefährliche Liebe zu ihrem Cousin machen konnten.

In Gefährliche Liebe wird näher erläutert, dass, wenn das Kapitol Reporter verschickte, um mit Katniss' Freunden und Familie zu sprechen, alle sie zu Gale schickten. Die Reporter fanden Gale "zu schön und zu männlich" und dachten, er könnte Katniss und Peeta On-Screen-Romantik gefährden, und so wurde er zu Katniss' Cousin gemacht.

Katniss beschreibt ihn als muskulös und gut aussehend, und dass er jedes Mädchen haben könnte, das er wollte. Johanna nannte ihn "hinreißend" und Plutarch sagt, dass Gale einer der ganz wenigen Menschen mit "kamerafertigem" Gesichter ist. Sein gutes Aussehen wird in der Serie erwähnt. Es wird gesagt, dass er wie Äpfel riecht, manchmal auch wie Erle oder Rauch. Außerdem wird gesagt, dass seine Haut nach Orangen riecht.

Beziehungen Bearbeiten

Katniss Everdeen Bearbeiten

Ich liebe dich. – Ich weiß. — Gale und Katniss
The-Hunger-Games-Katniss-and-Gale-300x288.jpg

Gale und Katniss

Katniss ist Gales beste Freundin, mit der er auch schwere Zeiten durchstand, doch kurz vor dem Tag der Ernte scheint sich etwas zu ändern, denn Gale schlägt vor, zu fliehen. Er scheint mehr für Katniss zu empfinden als nur treue Freundschaft. Deshalb fällt es ihm nicht leicht, Katniss die Geschichte mit Peeta ganz zu verzeihen.Mit ähnlichen Eigenschaften konnten sich Gale und Katniss einfach wie Geschwister anfreunden. In Tödliche Spiele wird gesagt, dass Katniss die Person ist, die Gale am besten kennt.

Am Schluss lebt Katniss wieder in Distrikt 12, während Gale in Distrikt 2 lebt. Katniss entscheidet sich für Peeta, da sie Gale nicht braucht, um zu leben, denn am Ende sind sie und Gale einfach zu gleich. Beide sind voller Feuer, das weitgehend von Wut und Rachsucht motiviert ist.

Peeta Mellark Bearbeiten

Zu dumm, dass es so schwer ist, ihn zu hassen. — Gale über Peeta

Gale und Peeta sind weder wirklich Freunde noch Feinde, obwohl Gale eifersüchtig auf Peeta ist, aufgrund der Show, die er und Katniss vor den Kameras spielen.Peeta scheint ähnlich über Gale zu denken er erwähnte gegenüber Katniss das er schon immer eifersüchtig auf Gale war wegen ihrer tiefen Beziehung zu ihm.

Prim-and-Gale-the-hunger-games-movie-30278506-320-411.jpg

Prim wird von Gale zu ihrer Mutter getragen.

Primrose Everdeen Bearbeiten

Primrose ist die kleine Schwester von Katniss Everdeen. Sie stirbt schließlich durch die Erfindungen seiner Bomben. Die beiden hatten ein geschwisterliches Verhältnis .

Posy Hawthorne Bearbeiten

Posy Hawthorne ist Gales jüngere Schwester und die Jüngste der Hawthornes. Gale würde, wie Katniss für Prim, alles für sie tun, um sie zu beschützen. Die Beiden haben ein sehr harmonisches und liebevolles Verhältnis.

Mr. Undersee Bearbeiten

Gale verkauft ihm, gemeinsam mit Katniss, oft Erdbeeren. Mr. Undersee freut sich darüber und mag ihn deshalb.

Boggs Bearbeiten

Boggs und Gale haben ein angespanntes Verhältnis. Gale widersetzt sich immer wieder Boggs Befehlen, auch mit Gewalt. Er brach zum Beispiel Boggs einmal die Nase, weswegen man davon ausgehen kann, dass sie zwar für dieselbe Seite kämpften, allerdings nicht gut aufeinander zu sprechen waren.

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Gale Hawthorne

  • Gale gegen Peeta

    • also ich finde wir solltengar nicht erst darüber abstimmen das führt dochnur zu streit. Manche finden Peeta schöner andere Gale so hat je…
  • Gale gegen Peeta

    3 Nachrichten
    • Es geht nicht um "Gale ist besser als Peeta", sondern um das, was Suzanne Collins damit hat ausdrücken wollen: Die innere Rivalit…
    • Also..peeta ist einfach dumm und gale einfach nur perfekt♥!!!!!!!!!!♥

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki