Fandom

DieTributevonPanem Wiki

Haymitch & Maysilee

507Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen
Haymitch & Maysilee ist ein offizieller Kurzfilm, von Mainstay´s Pro.
Hm.jpg

HandlungBearbeiten

(In den 50. Hungerspielen) Das Video beginnt damit, dass Haymitch durch den Wald zieht. Er trifft auf die Karrieros. Drei Stück sind es. Er kann zwei erledigen, und als der dritte kurz davor ist Haymitch zu töten, zieht der Karriero einen kleinen Pfeil aus seinem Nacken und kippt um. Maysilee kommt hinterm Gebüsch hervor und die beiden verbünden sich. In den folgenden Minuten sieht man die zwei durch den Wald gehen, essen und auch schlafen. Dann will Maysilee nicht mehr weiter gehen und Haymitch erzählt ihr von seinem Plan das Ende der Arena zu erreichen. Die beiden gehen weiter. Als sie am Rand der Arena ankommen, bricht Maysilee das Bündnis und kehrt um. Wie im Buch wirft Haymitch einen Stein in den Abgrund und fängt ihn kurz danach wieder auf. Maysilees Schrei ertönt und Haymitch läuft hin. Man sieht noch einen Flügel und Maysilee mit blutendem Hals im Gras liegen. Während sie stirbt hält Haymitch auch hier Maysilees Hand. Die beiden Endgegner stehen auf der Wiese, das Mädchen aus Distrikt 1 und Haymitch. Die beiden kämpfen hart, doch dann verliert Haymitch sein Messer und das Mädchen verletzt ihn schwer. Sein Bauch blutet stark und er ist schon fast tot. Als letzte Möglichkeit wirft das Mädchen die Axt nach dem auf dem Boden knienden Haymitch, der sich zu Boden wirft. Als die Axt zurückfliegt wird der Bildschirm schwarz und man hört nur noch den Schrei des Mädchens.

HUNGER GAMES THE SECOND QUARTER QUELL12:10

HUNGER GAMES THE SECOND QUARTER QUELL

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki