FANDOM


Martin war nicht ganz richtig im Kopf, er wollte mit der Brille bloß spielen — Rue über Martin

Martin war ein junger Erntehelfer aus Distrikt 11, wie Rue Katniss erzählte.

Er arbeitet wohl wie Rue in den Bäumen in den Obstgärten in Distrikt 11. Rue erwähnt ihn in Zusammenhang mit ihrer Arbeit und den Nachtsichtbrillen. Sie erzählt Katniss, dass Martin psychisch labil war und getötet wurde, weil er eine Nachtsichtbrille mitgehen ließ um mit dieser zu spielen. Er war wohl etwa in Rues Alter, war jedoch auf der geistigen Ebene eines dreijährigen und deswegen eigentlich unzurechnungsfähig. Doch trotzallem wurde er öffentlich in seinem Distrikt von den Friedenswächtern getötet, als er die Nachtsichtbrille mitgehen lassen wollte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki