FANDOM


"Im Moment können wir es uns nicht leisten, dass irgendjemand gefangen genommen wird." — Plutarch Heavensbee
738px-Nightlock berries by princesspomegranate-d2zdjse.jpg

Nachtriegel sind giftige Beeren, die Katniss und Peeta verwenden, um zusammen die 74. Hungerspiele zu gewinnen. Die Beeren sind bekannt für die tödlich giftigen Säfte, die sie enthalten. Der Nachtriegelsaft funktioniert ähnlich wie Zyankali und töten jeden, der die Beeren isst, schon bevor sie im Magen angekommen sind.

Die einzigen bekannten Quellen für diese tödlichen Beeren sind die Arena der 74. Hungerspiele und Distrikt 12 und Distrikt 13. Fuchsgesicht starb direkt nachdem sie Peeta gefolgt war, und ein paar, der von ihm gesammelten, Beeren stahl und anschließend aß, da sie dachte, sie wären essbar. Katniss rettete Peeta vor dem Verzehr der Beeren, da ihr Vater ihr beigebracht hatte, dass jene höchst giftig wären, als er sie über essbare Pflanzen und Beeren in den Wäldern unterrichtete. 

Nightlock123.png

Der Selbstmordversuch des Verzehrs der Beeren war auch eine Art Rebellion gegen die Hauptstadt. Ohne es zu wissen, verhöhnte Katniss das Kapitol, da diese einen Sieger brauchten, nicht zwei oder keinen. Ihr erfolgreiches Widersetzen gegen die Spielmacher und somit gegen das System des Kapitols entzündete den Funken der Rebellion.

Am Ende des ersten Films wird Seneca Crane in einem Raum eingesperrt, indem es nichts gibt, außer einem Tisch mit einem Schälchen, das Nachtriegel enthält. Früher oder später musste der oberste Spielmacher sie essen, entweder vor Hunger oder weil er wusste, dass es sowieso kein Entrinnen gibt. Dies ist eine grausame Wendung, die von Präsident Snow angeordnet wurde, da Seneca Crane in den 74. Hungerspielen zwei Tribute, Katniss Everdeen und Peeta Mellark, gewinnen ließ und damit das Kapitol in der Öffentlichkeit lächerlich machte und auch einen Aufstand provozierte.

Nachtriegel ist auch das Stichwort für das Holo in Katniss’ Einheit: wenn man es dreimal hintereinander sagt, explodiert es wenige Sekunden später.

Mit den Beeren als Vorbild wurden von Distrikt 13 giftige Pillen erschaffen, die an die Soldaten ausgehändigt wurden. Die Rebellen tragen sie in einer eingenähten Tasche im Spotttölpelkostüm bei sich. Im Falle einer Gefangennahme soll man die Möglichkeit haben, Selbstmord zu begehen, um nicht vom Kapitol gefoltert zu werden oder Informationen preiszugeben, die für die ganze Rebellion später Folgen haben könnte.

Als Katniss diese Tasche in ihrem von Cinna entworfenen Kostüm entdeckt, sagt sie darüber: "Wie es aussieht, hat Cinna alle Eventualitäten bedacht."


Opfer:

- Seneca Crane

- Fuchsgesicht



NamensgebungBearbeiten

Der Name Nachtriegel leitet sich von den giftigen Nachtschatten und Hemlock ab, zwei äußerst giftigen Pflanzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki