Fandom

DieTributevonPanem Wiki

Spotttölpelbrosche

506Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare11 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hunger1.gif

Die Spotttölpelbrosche ist eine goldene Brosche, die einen fliegenden Spotttölpel zeigt. Katniss trägt sie in allen drei Büchern. Durch sie wurde die Brosche und der auf ihr zu sehende Spotttölpel zum Symbol des Widerstands, Aufstands und der Rebellion gegen das Kapitol.

Versionen Bearbeiten

Buch Bearbeiten

Katniss erhält die Brosche nach der Ernte im Abschiedsraum des Justizgebäudes überraschend von ihrer Freundin Madge Undersee, der Tochter des Bürgermeisters. Madge möchte, dass Katniss die Brosche als Andenken an ihren Heimatdistrikt in die Spiele mitnimmt und heftet die Brosche gleich an Katniss’ Kleid an. Sie gehörte einst ihrer verstorbenen Tante Maysilee Donner, die bei den 50. Hungerspielen (dem 2. Jubel-Jubiläum) umkam. Sie war die Verbündete von Haymitch, der diese gewann.

Cinna übergibt Katniss die Brosche, zuvor hatte Katniss sie bereits in ihrer Kleidung vergessen. Sie sei, laut Cinna, nur knapp am Prüfungskomitee vorbeigekommen, da sie als Waffe benutzbar sei, was laut Regeln verboten ist. So wird es beispielsweise bekannt, dass Glimmer einen Ring hineinschmuggeln wollte, der einen verborgenen Giftstachel enthielt, der ihr dadurch abgenommen wurde.

Film Bearbeiten

Katniss handelt vor der Ernte auf dem Hob. Da entdeckt sie die Brosche und fragt die alte Verkäuferin, was das sei. Diese antwortet, dass es eine Spotttölpelbrosche sei. Als Katniss wissen will, wie viel sie kostet, schüttelt die alte Frau nur den Kopf und sagt ihr, sie könne sie behalten, sie gehöre ihr. Vor der Ernte zu den 74. Hungerspielen schenkt Katniss die Brosche ihrer Schwester Prim, die aus Angst vor ihrer ersten Ernte weint, um sie zu beruhigen, und erzählt ihr dass, was die alte Frau ihr über die Brosche gesagt hat. Nach der Ernte im Abschiedsraum des Justizgebäudes gibt Prim die Brosche mit denselben Worten an Katniss zurück. Madge wird komplett ausgelassen und man erfährt auch nicht, dass die Brosche einst ihrer Tante Maysilee Donner gehörte, die einst für die 50. Hungerspiele ausgelost worden war.

Bilder Bearbeiten


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki