FANDOM


Thom arbeitet ebenso wie Gale im Kohlebergwerk von Distrikt 12 und war vermutlich mit ihm befreundet.

BiografieBearbeiten

Thom stammt wie die meisten Bergwerkarbeiter aus dem Saum und hat auch das typische Aussehen der Menschen dort. Kurz nach der öffentlichen Auspeitschung Gales bringt Thom zusammen mit einem weiteren Bergwerkkollegen, Haymitch und Peeta Gale ins Haus der Everdeens ins Dorf der Sieger.

Thom war einer unter wenigen, die während der Zerstörung des Distrikts in Distrikt 13 flüchten konnte, jedoch hat er keinen Auftritt in Distrikt 13. Es ist nicht bekannt, ob er den Soldaten angehörte, die ins Kapitol reisten, um es zu stürzen.

Wieder zurück in Distrikt 12 trifft Katniss ihn und erinnert sich noch schwach daran, ihn einmal in Distrikt 13 gesehen zu haben. Thom ist gerade damit beschäftigt, die restlichen menschlichen Überreste zum Massengrab zu fahren. Bei diesem Anlass erzählt er ihr, dass die gesamte Familie Undersee tot aufgefunden worden ist. Als Katniss nur noch wakelig auf den Beinen steht, fährt er sie in seinem Schubkarren zu ihrem Haus.

Vermutlich führte er, nachdem sich alles beruhigt hatte, ein glückliches und friedliches Leben in Distrikt 12.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki