Fandom

DieTributevonPanem Wiki

Wes Bentley

507Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Wes Bentley wurde am 4. September 1978 in Jonesboro, Arkanasas geboren.

Karriere als Schauspieler Bearbeiten

  • Serendipity Lane (1995)
  • Three Below Zero (1998)
  • Menschenkind (1998)
  • American Beauty (1999)
  • The White river Kid (1999)
  • Das Reich und die Herrlichkeit (2000)
  • Soul Survivors (2001)
  • Die vier Fefern (2002)
  • The Game of THeir Lives (2005)
  • Weirdsville (2007)
  • Ghost Rider (2007)
  • The Ungodly (2007)
  • P2 - Schreie im Parkhaus (2007)
  • The Last Word (2008)
  • Ligeia (2009)
  • Stephen King: Dolans Cadillac (2009)
  • The Greims (2009)
  • Jonah Hex (2010)
  • Tilda (2011)
  • Rites of Passage (2011)
  • Hirokin (2011)
  • There Be Dragons (2011)
  • After- Scholl Special (2011)
  • Underworld: Awakening (2012)
  • Gone (2012)
  • The Hunger Games - Die Tribute von Panem (2012)
  • Lovelace (2013)

Karriere als Produzent Bearbeiten

Bentley hat bislang zwei Filme mitproduziert. The Ungodly und Ligeia.

Die Tribute von Panem Bearbeiten

Er übernahm die Rolle des Spielmachers Seneca Crane. Im Film wird er in einem Zimmer eingeschlossen mit einer Schüssel voll Nachtriegelbeeren, worauf zurück zu führen ist das er sich damit vergiftet hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki